So nehmen Sie teil

So nehmen Sie teil

 

So nehmen Sie teil:

Sie möchten Ihre Schulverpflegung optimieren und an „Unser cleveres Esszimmer“ teilnehmen? Hierzu sind lediglich drei Schritte notwendig:


1. Vorbereitung Projektteilnahme

Bitte füllen Sie den Förderantrag sowie den „Fragebogen vor Projektstart“ aus und reichen die Unterlagen bei der BAHN-BKK bzw. Mehr Zeit für Kinder e. V. spätestens vier Wochen vor Projektstart ein:

Die Unterlagen können Sie per Mail (kontakt@cleveres-esszimmer.de) oder telefonisch (069 156896-12) anfordern.

Tipp: Sollten Sie in Vorbereitung auf die Teilnahme noch Unterstützung benötigen, nutzen Sie gerne die kostenlose Beratung der Vernetzungsstelle Schulverpflegung: Tel: 069 38989-367 oder E-Mail: Vernetzungsstelle.Schulverpflegung.LA@kultus.hessen.de.

2. Aufstellung und Umsetzung des Maßnahmenplans

Nach Prüfung und Bewilligung des Förderantrags erhalten Sie einen entsprechenden Bescheid. Sobald die Fördergelder auf Ihrem Konto eingegangen sind, startet der 18-monatige Coachingprozess. Kontaktieren Sie dazu eine*n unserer Coaches und entwickeln Sie gemeinsam einen Maßnahmenplan, um die Schulverpflegung individuell zu verbessern.

Der Maßnahmenplan beinhaltet die drei Pflichtmodule und kann durch flexible Module aus den drei Leistungskategorien ergänzt werden.

3. Projektabschluss

Nach erfolgreichem Projektabschluss reichen Sie die Rechnungsunterlagen (Rechnungskopien und Verwendungsnachweise) sowie den Fragebogen nach Projektabschluss ein.

Den gesamten Projektablauf haben wir Ihnen in unserer Prozessübersicht zusammengefasst.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Melden Sie sich gerne bei uns: telefonisch unter 069 156896-12 oder per Mail unter kontakt@cleveres-esszimmer.de.