Schulverpflegung

Basiswissen Schulverpflegung

Durch die Einrichtung von Ganztagsschulen hat der „Lebensraum Schule“ einen großen Einfluss auf die Verpflegung und Essgewohnheiten. Auch die Ernährungsbildung verlagert sich zunehmend von der Familie in die Schule. In vielen Familien wird nicht mehr gekocht und Kenntnisse werden nicht mehr selbstverständlich an die Kinder und Jugendlichen weitergegeben. Schulen stehen deshalb in der Pflicht, eine qualitativ hochwertige und einfach umsetzbare Schulverpflegung anzubieten. Damit dies optimal gelingen kann, haben wir an dieser Stelle einige grundlegende Informationen zum Thema Schulverpflegung zusammengestellt.

Praxiswissen, Aktionsideen und Tipps

Wie können wir unser Verpflegungsangebot gesünder und gleichzeitig für die Schüler*innen attraktiver machen? Wie konsequent setzen wir den DGE-Qualitätsstandard schon um und wie können wir unser Angebot nachhaltiger gestalten? Wie lässt sich unser Verpflegungsangebot optimieren? Mithilfe der folgenden „Praxishilfen“ möchten wir Ihnen konkretes Praxiswissen, Aktionsideen und handlungsorientierte Tipps zur eigenständigen Optimierung Ihrer Schulverpflegung an die Hand geben.